Bettina Arden-Stockinger

Bettina Arden-Stockinger arbeitet als Stationsstellvertreterin auf der Nachsorge im Stadtkrankenhaus Dornbirn. Sie ist eine Heldin der Corona-Krie, weil sie durch ihren Beruf einem erhöhten Ansteckungsrisiko ausgeliefert ist und tagsüber dafür sorgt, dass ihr Team trotz der Krise immer mit einem Lächeln zum Dienst erscheint.